Loading
  • Mo - Fr 08:00 - 20:00 Uhr | Sa 08:00 - 14:00 Uhr
0151 23080030 09275 9168681
Speichersdorf Unterer Markt 8

Reinigung

Reinigung von Photovoltaikanlagen

Reinigung von Photovoltaikanlagen

Photovoltaikanlagen sind 24 Stunden am Tag der Witterung ausgesetzt. Dabei wirken nicht nur Regen, Wind, Schnee oder Sonne auf die Module ein. Verschmutzungen durch die Luftverschmutzung, Staubentwicklung, Straßenverkehr, Vogelkot, fallendes Laub oder Nadeln von in der Nähe wachsenden Bäumen können den Solarmodulen auf die Dauer ganz schön zusetzen.

Reinigungsbedarf trotz Schnee und Regen?

Immer wieder wird auf die Reinigungskraft von Regen oder auch Schnee für die Solarmodule hingewiesen. Unbestritten hilft ein heftiger Regenguss, oberflächliche Verschmutzungen wie liegen gebliebene Blätter oder Staub abzuwischen. Auch Schnee, der irgendwann von den Solarmodulen hinunter rutscht, kann dabei viel Staub und leichtere Verschmutzungen mit sich ziehen. Das gilt aber definitiv nicht für verkrustete Verschmutzungen, zum Beispiel stark ätzenden, in der Sonne angebackenen Vogelkot. Und das gilt auch nicht für Verschmutzungen, die sich an den Rändern der Modulrahmen festsetzen. Darüber hinaus nimmt die Reinigungswirkung von Regen und Schnee mit geringer werdendem Neigungswinkel stark ab. Ab Neigungen größer 12 ° beginnt für mitteleuropäische Standorte die Selbstreinigung der Module. Durch eine regelmäßige manuelle Reinigung können jedoch die Anlagenerträge je nach Standort deutlich erhöht werden. In verschiedenen Untersuchungen wird dabei standortabhängig von 2 % bis zu 7 % ausgegangen.

Entmineralisiertes Wasser

Bei der Reinigung Ihrer PV-Anlage nutzen wir ausschließlich entmineralisiertes Wasser, da wir den größten Wert auf eine schonende sowie ökologische aber dennoch effiziente Reinigung Ihrer PV-Module legen.

Keine Zusatzstoffe - reines Wasser

Entmineralisiertes Wasser ist reines H2O, welches im Gegensatz zu herkömmlichen Wasser keine Mineralien wie Kalk, Kalium, Kalzium oder Magnesium enthält. Kalkflecken, Schlieren oder sonstige Wasserrückstände, werden somit vermieden.

Perfektes Ergebnis

Außerdem besitzt entmineralisiertes Wasser ausgezeichnete Reinigungseigenschaften, so dass wir vollständig auf umweltschädliche Reinigungsmittel verzichten können. Das Ergebnis, perfekt schlierenfreie Reinigungsergebnisse.

Vorteile

Vermeidung von Kalkflecken, Schlieren o.ä. Rückstände auf Ihren Modulen. Reinigung sehr Umwelt – und Anlagenschonend. Entmineralisiertes Wasser trocknet rückstandslos ab.

Konstante Leistungsfähigkeit

Leistungsfähigkeit der Module werden konstant gehalten. Regelmäßige Reinigung steigert effektiv Ihren Solarertrag. Ertragsverluste von bis zu 30% werden vermieden.

Tipp: Schauen Sie sich Ihr Auto und Ihre Dachfenster an. Wie sauber sind diese nach einem Regenguss? Wie würden Sie eine Behauptung einordnen, Regen und Schnee reichen für die Reinigung Ihres Autos völlig aus? Und wenn Sie nicht an Autos denken, dann denken Sie einfach an Ihre Fensterscheiben…


//www.solarreinigung-bayreuth.de/wp-content/uploads/2017/05/Bildschirmfoto-2017-01-21-um-14.32.38.png
//www.solarreinigung-bayreuth.de/wp-content/uploads/2017/05/Bildschirmfoto-2017-01-21-um-14.33.01.png